Home

Fit in den Frühling
mit Ihren Götz Apotheken.

StandorteVideo ansehen
Unser Ziel seit 50 Jahren…
…Ihr persönliches Wohlbefinden.

News aus den Götz Apotheken

Immer erreichbar – Trotz B13-Sanierung

Seit diesem Montag, 08. April, ist die Strecke zwischen Rathaus und St.-Anna-Kirche Unterbruck gesperrt. Die Götz Apotheke Fahrenzhausen ist dennoch erreichbar: Über die Dorfstraße und auch direkt über den Kreisverkehr…
Weiter lesen...

Rette Deine Apotheke!

Um die für das deutsche Gesundheitssystem so wichtigen Vor-Ort-Apotheken zu erhalten, sind am vergangenen Sonntag in Berlin mehrere hundert Menschen auf die Straße gegangen. Unter dem Slogan “Rette Deine Apotheke”…
Weiter lesen...

Gesundheitstipps fürs Frühjahr

Ihre Haut braucht eine Frische-Kick? Was Sie dafür tun können, wie sich trotz Pollenallergie Sonne und Frühlingswetter genießen lassen und Wissenswertes zu vielen weiteren Themen erfahren Sie im neuen Phytothek-Magazin.…
Weiter lesen...

Unsere Aktionen

Schönheit aus dem Meer – Termin sichern!

Am Freitag, den 3. Mai, können Sie von 10 bis 18.00 Uhr die hochwertigen Kosmetikprodukte mit der wertvollen Kraft des Meeres von La mer kennenlernen. In einem persönlichen, 30 minütigen Termin zeigen Ihnen unsere Fachkräfte, welche Produkte zu Ihrem Hauttyp passen. Am besten gleich einen Termin sichern: Tel. 08137 5051. Unkostenbeitrag: 10 Euro, auf den…
Weiter lesen...

Orangen-Frische im Frühling

Mit duftig-frischen Frühlingsbehandlungen begleiten Sie unsere Kosmetik-Mitarbeiterinnen in die blühende Jahreszeit: Frühlingserwachen (Dauer ca. 90 min/65€): Fußbad mit fruchtigem Orangen-Aroma, Fußpeeling mit Rosmarin-Orange-Peeling, Fußmassage mit Orange-Lemongras-Butter, Füße werden eingepackt, anschließend: entspannende, zugleich erfrischende Gesichtsbehandlung, Reinigung-Peeling-Massage (Gesicht, Dekolleté, Nacken, Arme, Hände), Gesichtsmaske Anti-Stress mit Orangen-Fruchtcocktail, pflegende Abschlusscreme. Gute Laune pur (Dauer 45 min/39€, 10er Abo 350€):…
Weiter lesen...

Unsere Gesundheits-Tipps

Verliebt sein ist gesund

Jeder kennt es: Verliebte sind glücklicher, ausgelassener und entspannter. Aber dass es sogar ziemlich gesund ist, sich frisch zu verlieben, zeigt nun eine Studie der Universität Tulane. Forscher fanden heraus, dass das weibliche Immunsystem besser funktioniert, wenn Frauen verliebt sind. Also, ein Grund mehr für Frühlingsgefühle oder dafür zu sorgen, dass Feuer der Langzeitliebe wieder…
Weiter lesen...

Bitte leise sein: Stressfaktor Lärm

Der Verkehr in der Großstadt, die Baustelle vor der Haustür oder das Gespräch der Kollegen im Büro: Welche Geräusche wir als unangenehm empfinden, ist sehr individuell. Doch wo genau liegt der Unterschied zwischen normalen Alltagsgeräuschen und lästigem Lärm? Das Umweltbundesamt definiert es so: „Schall wird zu Lärm, wenn er Störungen, Belästigungen, Beeinträchtigungen oder Schäden hervorruft.”…
Weiter lesen...

Wie gesund sind „Computersportler“?

Computersport, also das wettbewerbsmäßige Zocken am Computer, begeistert viele Menschen. Darunter gibt es Freizeitspieler, aber auch Profis, die zum Beispiel bei Fußball-Spielen viel Geld verdienen können. Das Klischee vom typischen Gamer lautet: unsportlich. Aber stimmt das wirklich? Eine Studie hat jetzt eine Risikogruppe unter den Profis und Hobbyspielern ausgemacht. Die Deutsche Sporthochschule Köln hat die…
Weiter lesen...

Warum Sport für Demenz-Kranke wichtig ist

Sport beeinflusst kognitive Funktionen positiv. Das ist seit längerem bekannt. Aktiv zu sein kann auch einer Demenz vorbeugen. Stellt sich nur die Frage: Warum? Wissenschaftler haben jetzt einen Mechanismus entdeckt, der erklären könnte, wie regelmäßige Bewegung dem kognitiven Abbau bei Alzheimer-Patienten entgegenwirkt und das Fortschreiten der Krankheit so verlangsamt. Mögliche Verbindung zwischen Muskeln und Gehirn…
Weiter lesen...

Diabetes: Neu entdeckte Rezeptoren können Blutzuckerspiegel regulieren

Dass spezielle Rezeptoren eine Rolle für die Synapsenbildung und in der Embryonalentwicklung spielen, ja, das war bekannt. Allerdings scheinen sie auch Stoffwechselprozesse zu beeinflussen. Zumindest entdeckten Forscher der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig jetzt erstmals diese Verbindung: Die Wissenschaftler konnten nachweisen, dass ein bestimmter Rezeptor in Zellen der Bauchspeicheldrüse aktiviert oder blockiert werden kann. Die…
Weiter lesen...

Starten Sie in den Frühling – mit Nordic Walking

Nordic Walking ist schnelles Gehen mit Stöcken. Vor allem für Menschen, die sich gerne an der frischen Luft bewegen und keine sportlichen Höchstleistungen anstreben, ist Nordic Walking der ideale Sport. Gesund, gelenkschonend und – wenn man will – auch gesellig. Klingt gut? Ist gut! Jetzt im Frühling ist der perfekte Zeitpunkt, um mit Nordic Walking…
Weiter lesen...

Bewegungsfreude und Medienkonsum schließen sich nicht aus

Kinder und Jugendliche bewegen sich im Alltag zu wenig. Das Ergebnis ist vielleicht wenig überraschend. Erstaunlich ist jedoch, dass es nicht am stundenlangen Zocken am Computer oder Handy liegt. Das belegt nun eine Langzeitstudie. Bewegt euch! Obwohl so viele Kinder wie nie in Sportvereinen angemeldet sind, kann dies den Mangel an Bewegung im Alltag nicht…
Weiter lesen...

Autophagie: Wie sich unsere Zellen reinigen

Fasten – ein wiederentdeckter Brauch, der gerade irgendwie Trend zu sein scheint: Kaum ein Artikel kommt dann aktuell drumherum, in dem Zusammenhang das Thema Autophagie zu erwähnen. Was das ist, wodurch sie stimuliert wird und warum es 2016 den Friedensnobelpreis gab, erfahren Sie hier. Was ist Autophagie? Wofür brauchen wir sie? Unsere Zellen sind ständig…
Weiter lesen...