Home

Gesund und fit ins neue Jahr
mit Ihren Götz Apotheken.

StandorteVideo ansehen
Unser Ziel seit 50 Jahren…
…Ihr persönliches Wohlbefinden.

News aus den Götz Apotheken

Unsere Aktionen

Unsere Gesundheits-Tipps

Digitaler Medikationsplan hilft Patienten

Bereits seit 2016 haben Menschen, die dauerhaft mindestens drei auf Kassenrezept verordnete Medikamente einnehmen, einen Anspruch auf den bundeseinheitlichen Medikationsplan. Was viele nicht wissen: Ärzte und Apotheker können diesen inzwischen auch digital anbieten – ein großes Plus für die Patientensicherheit. Weiterhin auf Papier Von einer „dauerhaften Verordnung“ ist nach einer Information der Kassenärztlichen Bundesvereinigung auszugehen,…
Weiter lesen...

Zu viel Kaffee macht herz-Kreislauf-krank

Am Kaffee scheiden sich die Geister: Für die einen ist er unverzichtbarer Tagesbegleiter – durchschnittlich 150 Liter davon trinkt jeder Deutsche im Jahr – andere schmähen das schwarze Heißgetränk und setzen auf Tee. Nun hat sich eine erste genetische Untersuchung mit dem Thema Kaffeegenuss beschäftigt und bestätigt: Mehr als sechs Tassen pro Tag sind nach…
Weiter lesen...

Vorsicht vor gefährlichen Wechselwirkungen

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker” – heißt die abschließende Pflichtangabe zur Arzneimittelwerbung in Funk und Fernsehen. Nicht von ungefähr: Denn nicht nur, wenn verschiedene Präparate im Körper aufeinander treffen, muss einiges beachtet werden. Auch wenn Medikamente und bestimmte Lebensmittel gleichzeitig eingenommen werden, können gefährliche Wechselwirkungen…
Weiter lesen...

Bluthochdruck begünstigt Vorhofflimmern

Bluthochdruck ist ein bekanntes gesundheitliches Risiko. Forscher des Londoner King’s College haben jetzt weitere Belege dafür gefunden, dass Bluthochdruck ursächlich mit der am weitesten verbreiteten Form von Herzrhythmusstörungen in Zusammenhang steht. Oft  bleibt hoher Blutdruck lange unbemerkt, deshalb sind Kontrollen sehr wichtig. Frühe Studien Georgios Georgiopoulos, Senior-Autor der Londoner Studie, zufolge ist nach Auswertung der ersten…
Weiter lesen...

Corona-Impfung ohne Pass – geht das?

Für immer mehr Menschen rückt der persönliche Impftermin mit dem Anlaufen der Corona-Impfkampagne in greifbare Nähe. Bei vielen stellt sich die Frage: Wo ist eigentlich mein Impfpass? Das Dokument ist wichtig, weil es dem Arzt einen Überblick über den Impfstatus des Patienten gibt. Kann man auch ohne Impfpass geimpft werden? Unser heutiger Beitrag klärt darüber…
Weiter lesen...

Ironwomen? Viele Frauen leiden an Eisenmangel

Wenn die Bewältigung des Alltags zum Kraftakt wird, kann das daran liegen, dass ein Eisenmangel vorliegt. In Europa sind etwa 20 Prozent der gebärfähigen Frauen und vier bis acht Prozent der Jugendlichen betroffen. Deshalb zeigen wir Ihnen, wie Sie dem Eisenmangel vorbeugen können.  Wir brauchen Eisen Eisen ist ein lebensnotwendiger Mikronährstoff, der bei zahlreichen Körperfunktionen…
Weiter lesen...

Gesunde Winterküche: Rosenkohl, Lauch und Pastinake als Gratin

Vorhang auf für die gesunde Winterküche. Heute stehen Rosenkohl, Lauch und Pastinake im Mittelpunkt, als Gratin. Sie sind in der kalten Jahreszeit die perfekten Seelenwärmer. Sie sorgen nicht nur für einen wohlig gefüllten Magen. Sie sind auch perfekt, um verschiedene Gemüsearten miteinander zu kombinieren, die auf den ersten Blick vielleicht nicht unbedingt zusammengehören. Sie werden…
Weiter lesen...

Corona: So beugen Sie Ängsten vor

Unser Körper hat ein Immunsystem, unsere Psyche ein Fundament. Diese Auffassung vertritt Neurobiologe Gerald Hüther. Für ihn ist es besonders in Pandemiezeiten wichtig, nicht nur auf unsere körperlichen Abwehrkräfte zu achten, sondern eben auch auf unsere emotionalen. Denn aktuell werden wir oft mit Nachrichten konfrontiert, die uns beunruhigen und verunsichern. Deshalb hat der Hirnforscher zu…
Weiter lesen...